MITGLIEDSCHAFT IM VEREIN


Centrum C-Law.org ist offen für alle natürlichen Personen und Institutionen, deren Interessen nahe dem Tätigkeitsbereich des Vereins liegen und die zur Verwirklichung der Vereinsziele durch wissenschaftliche Arbeit, juristische Praxis oder auf andere Weise beitragen möchten. Abhängig von der Position und Rechtscharakter können die Kandidaten zu folgenden Mitgliedskategorien eingeordnet werden:

• Akademische Mitglieder
• Ordentliche Mitglieder
• Institutionelle Mitglieder

Akademische Mitglieder

Akademische Mitglieder sind natürliche Personen, die mindestens einen Doktortitel der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften (Ökonomie) erworben haben, oder natürliche Personen die fest in einer wissenschaftlichen Bildungsinstitution eingestellt sind.

Ordentliche Mitglieder

Ordentliche Mitglieder sind natürliche Personen mit unbeschränkter Geschäftsfähigkeit und uneingeschränkten bürgerlichen Ehrenrechten, die sich mit Wirtschaftsrecht befassen, oder auf andere Weise zur Verwirklichung von Vereinszielen beitragen möchten.

Institutionelle Mitglieder

Institutionelle Mitglieder sind juristische Personen oder andere Rechtsträger, die sich mit dem Wirtschaftsrecht befassen, wie Börsen, Banken, Kanzleien, Investmentfonds, Unternehmer, Ratingagenturen, Verleger, Stiftungen, Forschungsinstitute, Universitäten, oder andere akademische Organisationen und Institutionen.

 

Im Centrum C-Law.org werden auch zwischen folgenden Mitgliedskategorien unterschieden, zu denen das Kandidieren ausgeschlossen ist:

• Mitglieder- Gründer des Vereins
• Ehrenmitglieder

Die Details bezüglich der Mitgliedskategorien, sowie die Aufzählung von Mitgliederrechten und Mitgliederpflichten finden Sie in der Satzung des Vereins, vor allem in Kapitel III der Satzung.